SUKRA Sonderwerkzeuge

Das Unternehmen - Know How und Technik

ALLES GROSSE HAT EINEN KLEINEN ANFANG

Als 1977 die Firma SUKRA mit fünf Mitarbeitern gegründet wurde, ahnte niemand, welch rasante Entwicklung das Unternehmen in den kommenden Jahren nehmen würde.

Bereits im Jahre 1985 machte die stetig wachsende Zahl an Mitarbeitern und Maschinen einen Umzug in ein neues Firmengebäude notwendig.

2000 Neubau Fertigungshalle

2015 Übernahme durch Ellen und Theodor Fink von Herrn Adolf Kraske.

2016 Erweiterung der Fertigungshalle

2017 40-jähriges Bestehen

SUKRA: EINE ERFOLGSGESCHICHTE

In mehr als vierzig Jahren seit Gründung hat sich SUKRA erfolgreich auf dem Markt durchgesetzt und ist heute der größte und leistungsfähigste Hersteller im Sektor Auflageschienen für spitzenlose Rundschleifmaschinen.

Unsere Lineale fertigen wir in verschiedensten Ausführungen aus Hartmetallen, bestückt mit Polykristallinen Diamanten (PKD) und präzisionsgeschliffen.

KNOW-HOW UND TECHNIK

Mit Hilfe unseres modernen Maschinenparks entwickeln wir nach Kundenwunsch Prototypen sowie Werkzeuge für die Industriezweige Wälzlagerindustrie und Maschinenbau. Unsere Spezialisierung auf die Bestückung von Verschleißwerkzeugen jeglicher Art durch Hartstoffe erhöht deren Standzeit signifikant und hilft unseren Kunden dabei, ihre Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu steigern.

Dabei entsprechen Organisation und Qualitätssicherungssystem höchsten Anforderungen um ein optimales Ergebnis zu gewährleisten.

SUKRA - Impressionen

Copyright 2020 SUKRA GmbH